Gesundheitstage und Workshops 2019 - noch 7 freie Plätze

Nächster Gesundheitstag: Samstag, 30.03.2019 von 14.00 bis ca. 16.00 Uhr. Kursbeitrag 15,00€, Anmeldungen ab sofort per E-Mail: sabine@pilates-kerken.de oder per PN, gerne auch telefonisch: 02833-573523


Beckenbodentraining nach Pilates 


Der Beckenboden hält, stützt und schützt die inneren Organe, wirkt bei der Atmungskoordination mit und spielt für die aufrechte Körperhaltung eine wichtige Rolle. Er beeinflusst neben der Haltung auch Gefühle, Ausstrahlung, Wohlbefinden und Organtätigkeit. Durch ein bewusstes Training des Beckenbodens können viele Haltungsprobleme gelöst werden. Männer denken manchmal, nur Frauen hätten oder bräuchten einen Beckenboden 😉. Welch Irrtum! Ein trainierter Beckenboden kann auch müde Männer munter machen.

Dieser Gesundheitstag richtet sich also an Frauen und Männer! 


Unser Beckenboden hat also eine Menge zu tun. Bei dem Pensum wundert es nicht, dass viele Menschen unter den Begleiterscheinungen eines schwachen Beckenbodens leiden. Druckgefühl, Schmerzen und Inkontinenz lassen sich mit Übungen aus dem Pilates wunderbar beheben. Einen ersten Einblick in dieses seit so vielen Jahren erfolgreiche Training bekommst du an unserem Gesundheitstag. 


Sabine Lemm